Top Programme zum Schneiden von Videos
Kommentieren

Top Programme zum Schneiden von Videos

Zuletzt aktualisiert am 17-08-2017 von

Das Schneiden von Videos gehört zu den grundlegenden Dingen bei der Produktion von Videos. Egal wie begabt Sie auch hinter der Kamera sein mögen, so sind die Aufnahmen immer verwackelt oder schlicht nicht perfekt genug. Sprich: Ein Editor muss das Video bearbeiten. Richtige Profis haben hochkomplexe Softwares und Equipments dafür, was den Vorgang äußerst teuer macht. Es gibt aber auch günstigere Optionen im Internet, die Sie nutzen können. Hier stellen wir Ihnen die 5 besten Video-Schneide-Software vor, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Die 5 besten Programme zum Schneiden von Videos

1

Video Konverter Studio

Hauptfunktionen:

Der Apowersoft Video Konverter Studio ist ein Programm, welches Multimediainhalte umwandeln kann. Eine der besten Funktionen ist jedoch der eingebaute Editor, mit welchem Sie Videos schneiden, drehen und anderweitig bearbeiten können. So können Sie ungewünschte Passagen schnell und einfach loswerden.

Durch das Hinzufügen von Videoeffekten können wir die Videos noch weiter anpassen. Dies betrifft nicht nur die Lautstärke, sondern auch den Kontrast, die Helligkeit oder die Sättigung. Das Programm selbst bietet auch eine Funktion, um Bild- oder Textwasserzeichen auf Videos hinzuzufügen. Natürlich können Sie mit dieser Software auch Untertitel hinzufügen. Mithilfe dieser Videoschneidesoftware können wir exzellente Videos hervorbringen.

Download

Andere Funtionen:

  • Wandelt alle Audio- und Videodateien um.
  • Lädt Videos von nahezu allen Videohostingseiten herunter.
  • Spielt Multimedieninhalte aller Formate ab.

Videoschneidesoftware

Vorteile:

  • Nutzerfreundliche Bedienoberfläche, die für jeden (ob Anfänger oder Profi) geeignet ist.
  • Professionelle und erweiterte Bearbeitungsfunktionen.
  • In mehreren Sprachen verfügbar.

Nachteile:

  • Installation ist nötig.
  • Nur begrenzte Bearbeitungsmöglichkeiten.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows und Mac

2

Windows Movie Maker

Hauptfunktionen:

Der Windows Movie Maker ist weiterhin eines der besten kostenlosen Programme, um Videos zu schneiden. Es ist kostenlos und einfach gestaltet. Nachdem Sie ein Video oder Fotos eingefügt haben, werden diese sofort in dieser Reihenfolge angezeigt. Anschließend können Sie diese teilen und unerwünschte Teile entfernen. Es ist äußerst einfach, Musik, Titel, Effekte, Übergänge und vieles mehr einzufügen.

Andere Features:

  • Kann Videos direkt auf YouTube, Facebook und anderen Seiten teilen.

Video Schneiden Programm

Vorteile:

  • Bietet eine Zeitstahl-Bearbeitungsfunktion.
  • Unterstützt mehrere Ausgabeformate.
  • Speichert in verschiedenen Auflösungen je nach Belieben ab.

Nachteile:

  • Begrenzte Eingabeformate.
  • Funktioniert nur auf Windows-PCs.
  • Unterstützt nur wenige Videoformate.
  • Stürzt ab und zu ab.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7/8

3

Videos mit dem VLC Player schneiden

Hauptfunktionen:

Der VLC ist als Multimediaplayer bekannt und kann auch als Video Schneiden Programm genutzt werden. Das Tool hat dabei viele nützliche Filter und Effekte (drehen, Bild anpassen, Bildformat anpassen, Kontrast anpassen, Farbgebung anpassen und vieles mehr).

Andere Funktionen:

  • Unterstützt Streams und das Abspielen von vielen Videoformaten.
  • Kann Medieninhalte umwandeln.

die beste Videoschneidesoftware

Vorteile:

  • Mit mehreren Betriebssystemen kompatibel.
  • Sehr schnell bei der Verarbeitung von Dateien.

Nachteile:

  • Begrenzte Bearbeitungsfunktionen.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows, Mac, Linux, Unix usw.

4

Videos per FFmpeg bearbeiten

Hauptfunktionen:

Eigentlich ist FFmpeg ein Video- und Audioumwandler, mit dem Sie aber auch Videos schneiden können. In diesem Tool gibt es eine Video/Audio Bibliothek, die fcr alle möglichen Projekttypen genutzt werden kann.

Andere Funktionen:

  • Kann Mediendateien aufnehmen, umwandeln und Videos/Audios streamen.

kostenlose Videoschneidesoftware

Vorteile:

  • Professionelle Video-Schneidefunktion.
  • Unterstützt alle Dateitypen.

Nachteile:

  • Eine Befehlszeile zur Umwandlung von Formaten.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows, Linux, Mac OS X 10.5 und neuer.

5

Videos mit iMovie trimmen

Hauptfunktionen:

iMovie gibt Ihnen die Freiheit, Videoclips auf Macs einfacher ansehen zu können, die Bearbeitung von Videos selten so einfach. Das Tool bietet auch viele andere Funktionen. So können Sie mit iMovie beispielsweise Trailer oder ganze Filme erstellen und diese direkt teilen. Diese Software ist besonder für Personen empfehlenswert, die HD-Videos erstellen möchten.

Andere Funktionen:

  • Bietet eine optimale Verwaltung, um Filme an einem Ort organisieren zu können.
  • Bietet die Möglichkeit, ein eigenes Heimkino zu erschaffen.

Software zum Schneiden von Videos

Vorteile:

  • Das beste Tool zum Schneiden von Videos – einfach und professionell.
  • Zahlreiche Videoeffekte und Filmthemen.
  • Zur Verfügung stehende Vorlagen für Trailer.

Nachteile:

  • Funtioniert nur auf Mac OS 10.6.6 oder neuer, bis auf Leopard, Lion, Mountain Lion und Mavericks.
  • Stürzt oft ab und muss geschlossen werden.
  • Unterstützt nur sehr wenige Videoformate.

Unterstützte Betriebssysteme: Mac OS

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 21 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am über Video Editor. Zuletzt aktualisiert am 17-08-2017

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

Jetzt Bestellen!>>
APOWERSOFT
Exklusives
Giveaway
&
Wertvolle
Rabatte
Jetzt Downloaden
Apowersoft Unlimited
One-Click-Installer für 14+ alle Apowersoft-Produkte
new
Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben