Streaming Audio Recorder 4.0 wurde mit verbesserten Features veröffentlicht
Kommentieren

Streaming Audio Recorder 4.0 wurde mit verbesserten Features veröffentlicht

Zuletzt aktualisiert am 13-09-2018 von

Am 31. Juli 2015 veröffentlichte Apowersoft den Streaming Audio Recorder 4.0 – ein großes Update in der Geschichte dieser Software. Um die Nutzererfahrung und die Bedürfnisse der Kunden noch besser in verschiedenen Bereichen erfüllen zu können, verfügt diese Version über eine optimierte Bedienoberfläche und viele neue Funktionen. So wird nun ein erweiterter Audiorecorder, eine akkurate MP3 Suchmaschine, ein intelligenter ID3 Erkenner und ein zuverlässiger Radioplayer angeboten. Um weitere Änderungen und Verbesserungen zu erfahren, lesen Sie bitte weiter.

Download

Zu Beginn möchten wir Ihnen dieses Video präsentieren, damit Sie erfahren können, wie Sie das Vorteil im vollen Umfang nutzen können.

Die wichtigsten Verbesserung von Streaming Audio Recorder 4.0

1. Schönere Bedienoberfläche

Falls Sie ein Nutzer der Vorgängerversion sind, wird Ihnen diese Änderung sofort auffallen, sobald Sie das Programm gestartet haben. Die elegante Bedienoberfläche verfügt nun über ein interaktives Design, das Sie kinderleicht nutzen können. Sie sehen auch animierte Musiknoten bei der Aufnahme einer Audiodatei in das Mikrofon fliegen. Sie erhalten so ein intuitives Gefühl dafür, was die Software gerade macht. Zudem sind auch die Tasten und Menüs nun noch stylischer und wirken insgesamt lebendiger. So sollen auch Anfänger schnell in das Programm hineinfinden können.

2. Intuitive Audio-Einstellungen und Aufgabenplaner

Als ein Soundaufnahmetool möchte der Streaming Audio Recorder die bestmögliche Tonqualität liefern. Egal, ob Sie Tondateien vom Computer, über ein Mikrofon oder über beide Kanäle gleichzeitig aufnehmen möchten: die Aufnahmen erfolgen jeweils in drei möglichen Qualitätsstufen: Hoch, Standard und Gering. Damit Nutzer die aufgenommenen Audiodateien auf jedem Mediaplayer genießen können, verfügt diese Version über noch mehr Ausgabeformate verglichen mit der Vorgängerversion. Gehen Sie bei den Einstellungen einfach zu „Output” – „Format” und die Audiodatei wird aufgenommen und dann entweder als MP3, WMA, FLAC, OGG, WAV oder AAC Datei gespeichert.

Ausgabeformate

Die „Aufgabenplaner-Funktion“ verfügt nun auch über den „Aufnahmewiederholung” Modus. Sobald Sie diesen aktivieren, wird die Software die laut Aufgabenplaner festgelegte Audiospur aufnehmen. Wenn Sie also jeden Tag oder auch an bestimmten Tagen zur gleichen Zeit Aufnahmen wünschen, klicken Sie schlicht auf „Täglich” oder „Wöchentlich” und wählen anschließend die Wochentage aus, um einen solchen Plan zu erstellen.

Aufnahmewiederholung

3. Effektiver ID3 Identifizierer und Editor

In dieser Version wurde die ID3 Erkennung deutlich verbessert. Sie können Songs nun noch einfacher organisieren. Neben englischsprachigen Liedern können nun auch andere europäische sowie asiatische Sprachen erkannt und somit der Titel, der Künstler, das Genre und andere Informationen problemlos hinzugefügt werden. Mit dem ID3 Editor können Sie Audiodateien auch in verschiedenen Formaten MP3, WMA, FLAC, WAV usw bearbeiten.

erweiterter Editor

4. Schnelle Musiksuche

Mit der intelligenten Musiksuchmaschine können Sie nun gewünschte Songs noch schneller finden. Verglichen mit der Vorgängerversion bietet der Streaming Audio Recorder 4.0 bessere Suchergebnisse. Dabei werden qualitativ minderwertige sowie abgeschnittene Lieder direkt aussortiert, damit Sie die gewünschten Lieder schneller finden und bedenkenlos nutzen können. Doch das ist noch nicht alles. Sie können alle angezeigten Lieder in den Suchergebnissen auch noch gleichzeitig in Hochgeschwindigkeit herunterladen.

nach Musik suchen

5. Leistungsstarker integrierter CD Brenner

Angenommen Sie möchten Ihre Computerfestplatte organisieren oder Songs im Auto abspielen. In beiden Fällen eignet sich die Methode, MP3-Lieder auf CD zu brennen. Im Vergleich zu anderen komplizierten CD Brennprogrammen ist der integrierte CD Brenner wirklich einfach zu bedienen. Sie müssen nur die leere CD in das CD-ROM Laufwerk einlegen, dann das Werkzeugmenü aufrufen und „CD-Brenner” auswählen. Nachdem die Dateien geladen sind, klicken Sie auf „Start”, um mit dem Brennvorgang zu beginnen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, öffnet sich ein Fenster auf Ihrem Bildschirm. So einfach kann es gehen.

Audiodateien auf CD brennen

6. Intelligenter Radio Player

Das „Radio” Menü kennt nun fast 1.000 Radiostationen in 36 Genres. Nachdem Sie die gewünschte Kategorie eingegeben haben, müssen Sie nur noch auf das Radio doppelklicken, um einen gewünschten Sender anhören zu können. Sie können auch zwischen einzelnen Sendern wechseln, indem Sie die „Zurück” oder „Weiter” Tasten betätigen. Sie können Radiosender auch als Lieblingsradiosender markieren oder auch gleich das Programm aufnehmen.

Internet Radio abspielen

Der Streaming Audio Recorder 4.0 hat im Vergleich zur Vorgängerversion wirklich viele wichtige Fortschritte gemacht. Somit ist es Ihr Begleiter zum Aufnehmen von Audiodateien, zum Suchen und Downloaden von MP3-Musik, zur Umwandlung von Dateien, zum Brennen von CDs und zum Anhören von Radiosendern weltweit. Probieren Sie ihn aus. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Download

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 8 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am über Audio-Tipps. Zuletzt aktualisiert am 13-09-2018

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

Jetzt Bestellen!>>
APOWERSOFT
Exklusives
Giveaway
&
Wertvolle
Rabatte
Jetzt Downloaden
Apowersoft Unlimited
One-Click-Installer für 14+ alle Apowersoft-Produkte
new
Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben