Wie Sie MP3-Dateien auf CD brennen können
Kommentieren

Wie Sie MP3-Dateien auf CD brennen können

Zuletzt aktualisiert am 17-05-2017 von

Das MP3-Format wird heutzutage von den meisten genutzt, da es nicht nur praktisch ist, sondern auch nicht allzuviel Speicherplatz einnimmt und mit den meisten Media Playern kompatibel ist. Nichtsdestotrotz nutzen viele noch ihre Audio CDs. Um Festplattenplatz auf Computern frei zu schaffen, möchten viele Benutzer MP3-Dateien auf CD brennen.

Bevor Sie damit beginnen, Ihre MP3 Dateien auf eine CD brennen, sollten Sie zunächst Ihre Lieblingslieder heraussuchen und alle gemeinsam in einem Ordner abspeichern. Wenn Sie die Musik noch nicht besitzen, können Sie diese entweder kaufen, oder auch mit einem Aufnahmetool wie zum Beispiel dem kostenlosen Apowersoft Online Audio Recorder aufnehmen. Des weiteren benötigen Sie einen leeren CD Rohling und ein CD-Laufwerk sowie einen MP3 CD-Brenner. In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei Methoden vor, wie Sie Audiodateien auf CD brennen zu können.

Wie Sie aus MP3-Dateien eine Audio CD machen

Methode 1: Kostenlos MP3-Dateien auf Audio CDs brennen

Mit dem kostenlosen MP3 zu CD Converter und Brenner können Sie in nur wenigen Schritten MP3 Songs auf CDs brennen. Das Programm ermöglicht es Ihnen, Ihre Musikdatei in die verschiedensten Formate umzuwandeln. Dieses Tool vereinfacht es Ihnen, Ihre Musik auf eine CD zu brennen. Wählen Sie einfach Ihren CD-Brenner in dem ausklappbaren Laufwerk Menü aus, fügen Sie die zu brennenden MP3-Dateien hinzu und klicken Sie auf „Brennen“.

kostenloser MP3 in CD Konverter

Methode 2: Effizient Audio CDs aus MP3-Dateien erstellen

Eine weitere Software, die Sie hierfür einsetzen können, ist der Streaming Audio Recorder. Mit der benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche und den vielseitigen Funktionen ist diese Software der beste MP3 zu Audio CD Konverter überhaupt. Mit dieser Software ist es Ihnen nicht nur möglich, CDs zu brennen, sondern auch Audios aufzunehmen, Audiodateien umzuwandeln, ID3 Tags zu bearbeiten, CDs zu rippen und viels mehr.

  1. Laden Sie den Streaming Audio Recorder herunter und führen Sie ihn aus.

    Download

  2. Legen Sie eine leere CD in den CD-Brenner des Computers ein.
  3. Klicken Sie auf das Listen-Symbol und wählen Sie „CD-Brenner“ aus.
  4. Klicken Sie auf „Hinzufügen“ und wählen Sie die zu brennenden MP3-Dateien aus. Sie können Dateien markieren und anschließend die Reihenfolge festlegen.
  5. Drücken Sie auf die „Start“ Schaltfläche, um mit dem Brennen zu beginnen.

der CD-Brenner des Streaming Audio Recorders

Das Programm ist so einfach zu bedienen, dass selbst sehr unerfahrene Benutzer keine Probleme mit diesem Programm haben, Audio CDs zu brennen. Zusätzlich können Sie mit diesem Programm Audio Aufnahmen machen, Musik von Online-Videos extrahieren, Ihre Audiodateien in andere Formate umwandeln und bearbeiten.

Methode 3: MP3-Dateien mit iTunes auf Audio CDs brennen

Die dritte Möglichkeit, mit der Sie Ihre MP3 Dateien auf eine CD brennen können, ist mit Hilfe von iTunes. iTunes ist nicht nur ein Programm zur Musikverwaltung, sondern kann auch genutzt werden, um Musik zu kaufen, Radio zu hören sowie Audio CDs, MP3 CDs oder sogar Daten-CDs zu brennen.

Weil iTunes nur Songs aus Wiedergabelisten brennen kann, müssen Sie zunächst eine Wiedergabeliste erstellen.

  • Starten Sie iTunes und klicken Sie auf „Datei zur Mediathek hinzufügen“ oder „Ordner zur Mediathek hinzufügen“.
  • Gehen Sie auf „Datei“ -> „Neu“ -> „Wiedergabeliste“, um eine Wiedergabeliste zu erstellen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Wiedergabeliste und wählen Sie „Wiedergabeliste auf Medium brennen“ aus. Klicken Sie auf „Brennen“, um Ihre Musik auf die CD zu brennen.

MP3-Dateien mit iTunes auf CD brennen

Mit allen drei vorgestellten Methoden können Sie MP3-Dateien auf CD brennen. Die zweite Methode, der Streaming Audio Recorder, bietet Ihnen eine Vielzahl an weiteren nützlichen Features. Der kostenlose MP3 zu CD Converter und Brenner ist zwar kostenlos, hat allerdings nur sehr eingeschränkte Funktionen. Mit iTunes können Sie dieselbe Wiedergabeliste höchstens 5-mal auf eine CD brennen.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 9 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am über Audiorecorder, Mir auf Twitter folgen. Zuletzt aktualisiert am 17-05-2017

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

new
Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben